Neuigkeiten


Leserumfrage zur H&K aktuell

Wir wollen wissen, wie die H&K aktuell ankommt. Die Umfrage umfasst lediglich 6 Fragen. Sie dauert nur wenige Minuten und ist anonym. Klicken Sie auf Leserumfrage 'H&K' aktuell'. Füllen Sie den Fragebogen aus und klicken am Ende des Formulars auf den Button 'Senden'. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Weiterlesen


Position: Für sauberen Bioabfall

Die Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) fordert die Gewährleistung einer ausreichenden Sortenreinheit von Bioabfällen aus der getrennten Sammlung. Saubere Bioabfälle sind die Voraussetzung für hochwertige Komposte und Gärprodukte. In der Verantwortung werden in erster Linie die Abfallerzeuger sowie die für die Erfassungssysteme zuständigen Gebietskörperschaften gesehen.

DüV: Anpassungen für Humusdünger weiter geboten

Die Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) spricht sich trotz des fortgeschrittenen Standes der Novelle der Düngeverordnung für punktuelle Anpassungen von Regelungen aus, die aufgrund der besonderen Zweckbestimmung und Eigenschaften von Humusdüngern fachlich geboten scheinen.

Heizwertklausel soll gestrichen werden

Die Bundesregierung streicht die Heizwertklausel aus dem Kreislaufwirtschaftsgesetz.

Das ist einem Referentenentwurf des Bundesumweltministeriums für ein "Zweites Gesetz zur Änderung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes" zu entnehmen. Mit der Aufhebung der Klausel kommt die Bundesregierung auch einer entsprechenden Forderung der Europäischen Kommission nach.

Transportwürdigkeit von Gülle und Gärprodukten

In den Veredelungsregionen Deutschlands steigen die Nährstoffüberschüsse immer weiter an. Die überregionale Verwertung von Gülle und Gärprodukten wird daher immer bedeutsamer.

CE-Kennzeichnung für Düngemittel geplant

Der Entwurf der neuen EU Düngemittelverordnung sieht auch für organische Dünge- und Bodenverbesserungsmittel wie Kompost die Möglichkeit zur europaweiten Harmonisierung vor.

Holzaschen in der Kompostierung

Der forcierte Ausbau der energetischen Nutzung von Holz zur Energieversorgung führt zu steigenden Mengen an Aschen, die der Ascheerzeuger bei entsprechender Eignung nach den Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetzes zu verwerten hat.

Rollup-Serie für Kompostanwendung

Der Verband der Humus- und Erdenwirtschaft (VHE) hatte Anfang des Jahres eine informative Serie von Plakaten zur Anwendung von Kompost herausgegeben. Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Serie nun auch als Rollup Display angeboten.

Gütezeichen


Die Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. ist die von RAL anerkannte Organisation zur Durchführung der Qualitätssicherung von Dünge- und Bodenverbesserungsmitteln aus Recyclingprozessen der Kreislaufwirtschaft.

RAL - Gütezeichen Kompost
RAL Gütezeichen - Gärprodukt
RAL Gütezeichen - NawaRo Gärprodukt
RAL Gütezeichen - AS-Humus
RAL Gütezeichen - AS-Düngung


Themen

Seit dem 1. Januar 2015 ist die Getrenntsammlung von Bioabfällen aus Haushaltungen in Deutschland Pflicht. Weitere Informationen dazu sowie zur Behandlung und Verwertung von Bioabfällen lesen Sie hier.

In jedem Garten und Haushalt fallen täglich organische Abfälle an. Aus diesen Stoffen kann über die Eigenkompostierung wertvoller Kompost hergestellt werden. Aber auch das Kompostieren will gelernt sein.

Bei der Erzeugung, dem Vertrieb und der Anwendung von Produkten aus der Kreislaufwirtschaft sind zahlreiche Gesetze sowie nachgeordnete Rechtsbestimmungen zu beachten.

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de