Projekte

Nachhaltiges Phosphormangement in Europa

Am 6. und 7. März fand in Brüssel die erste Europäische Phosphorkonferenz (ESPC) statt. Was bereits seit Jahren im kleineren Rahmen funktioniert, fand nun im offiziellen Rahmen der Konferenz seinen angemessenen Auftakt: die Sektoren übergreifende Zusammenarbeit der europäischen Akteure, um die Herausforderungen der Zukunft gemeinsam zu meistern und die Effizienz bei der Nutzung der lebensnotwendigen Ressource Phosphor deutlich zu steigern.

Quelle: H&K aktuell 04/2013

Analytik für Kompost

Die EU-Kommission ist in Zusammenarbeit mit den Mitgliedstaaten seit 2001 bestrebt, umweltrelevante Untersuchungsverfahren besonders in den Bereichen „Boden“ und „Abfälle“ zu harmonisieren. Für die Normung ergibt sich daraus die Aufgabe, Untersuchungsverfahren möglichst übergreifend zu vereinheitlichen...

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de