Aktuelle Nachrichten

Chargenanalyse: Bestimmung von Fremdstoffgehalten

Die BGK stellt eine standardisierte Methode vor, mit der Anlieferungen von Bioabfällen aus der getrennten Sammlung auf Fremdstoffe untersucht werden können.

Der Landkreis: Sauberer Bioabfall - guter Kompost

In der Verbandszeitschrift des Deutschen Landkreistages (DLT) wurde das Thema der Sortenreinheit von Bioabfällen aufgegriffen.

PFC: Keine weitere Belastung für Böden in Baden-Württemberg

Um einen Überblick über die Belastungssituation von Böden mit PFC-Verbindungen zu erhalten, hat die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) landesweit Stichproben entnommen und auf Belastungen mit 20 verschiedenen per- und polyfluorierten Verbindungen (PFC) untersucht.

Kitzingen: Kontrolle des Trennverhaltens bei Bioabfall

Zur getrennten Sammlung gehören auch die Feststellung des Trennverhaltens des Bürgers und die Identifikation von Biotonnen mit Verunreinigungen. Im Landkreis Kitzingen werden dazu Kampagnen mit Sichtkontrollen durchgeführt.

Eigenverwertung und illegale Beseitigung von Bioabfällen

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) hat eine umfassende Studie zu Fragen des Beitrages der Eigenverwertung von Bioabfällen im Hinblick auf die Getrenntsammelpflicht nach § 11 Absatz 1 KrWG sowie die Bedeutung illegaler Ablagerungen von Grünabfällen in der Landschaft herausgegeben.

Untersuchung: Kein PFC in Papiertüten mit Wachsbeschichtung

Die Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) hat Biotüten aus 100% Recyclingpapier mit Wachsbeschichtung auf Perfluorierte Kohlenwasserstoffe (PFC) untersuchen lassen.

BGK Stellungnahme: Entwurf Neufassung BBodSchV

Das Bundesumweltministerium (BMUB) hat im Rahmen der 'Mantelverordnung' einen Entwurf zur Neufassung der Bundesbodenschutz– und Altlastenverordnung (BBodSchV) vorgelegt und den betroffenen Kreisen und Verbänden die Möglichkeit zur Stellungnahme gegeben.

Übergangsfrist für synthetische Polymere verlängert

Der Bundesrat hat am 31. März der Verlängerung der Übergangszeit für den Einsatz synthetischer Polymere zugestimmt.

Biokohle für die Landwirtschaft

Im Zuge der Entwicklung von Strategien gegen den fortschreitenden Klimawandel wurde in den vergangenen Jahren u.a. auch der mögliche Beitrag von Pflanzenkohlen untersucht und gefördert.

Abbaustabilität organischer Dünger: Kompost vorn

Aktuelle Untersuchungen zur Abbaustabilität organischer Dünger in Inkubationsversuchen haben für verschiedene organische Materialien weitergehende Hinweise zur Einordnung von Stabilitätsfaktoren nach der VDLUFA-Humusbilanzmethode gegeben.

 

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de