BGK-Jahrestreffen 2022 in Eisenach

Aller guten Dinge sind drei: Das BGK-Jahrestreffen mit dem Humustag, dem Geselligen Abend und der Mitgliederversammlung ist nach den pandemiebedingten Absagen in den Jahren 2020 und 2021 in diesem Jahr wieder in Eisenach am 06. und 07. Oktober 2022 geplant.

Download Programmfolder

Humustag und Begleitveranstaltungen

06. Oktober 2022

Begleitveranstaltungen vor dem Humustag

Themenführungen durch Eisenach 

Eisenach ist vielfältig und interessant und vor dem Humustag besteht die Möglichkeit ab 11.30 Uhr an einer Themenführung durch Eisenach (ca.1 h) teilzunehmen. Die Themenführungen enden an der 'Automobile Welt', dem Veranstaltungsort des Humustags.

Automobile Welt

Das Museum zeigt in einem Industriegebäude auf dem ehemaligen Betriebsgelände des Automobilwerks Eisenach deutsche Automobilgeschichte. Nicht nur für Autofans eine sehr sehenswerte Ausstellung. Die Besichtigung ist ab 11.30 Uhr möglich. Treffpunkt Eingang 'Automobile Welt.'

Humustag

Veranstaltungsort des Humustags ist der Erhardt-Saal der ‚Automobile Welt Eisenach‘, Friedrich-Naumann-Straße 10, 99817 Eisenach.
Der Humustag beginnt um 12.30 Uhr mit einem Begrüßungsimbiss und um 13.30 Uhr beginnt die Vortragsveranstaltung.

Programm Humustag

12:30

Begrüßungsimbiss

13:30

Begrüßung und Einleitung

Frank Schwarz, Vorsitzender der BGK

13:45

Potential für den Einsatz von Bio– und Grüngutkompost im Ökolandbau

Dr. Stephanie Fischinger, Bioland e.V., Leitung Fach- und Richtlinienarbeit

14:15

Umgang mit den Anforderungen der novellierten BioAbfV bei der Sammlung und Behandlung von Biogut in der Praxis

Dr. Martin Idelmann, Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland mbH Gescher, Prokurist, Technischer Leiter

14:45

Diskussion der Vorträge

Kaffeepause

15:45

Perspektiven und Herausforderungen bei der CE-Kennzeichnung von Komposten und Gärprodukten gemäß EU-Düngeprodukte-Verordnung

Dr. Stefanie Siebert, Europäisches Kompostnetzwerk (ECN), Geschäftsführerin

16:15

Auswirkungen der Preisentwicklung von Düngemitteln und Treibstoffen auf die Nährstoffversorgung von Pflanzen und Boden

Dr. Sven Hartmann, Industrieverband Agrar e.V., Leiter Pflanzenernährung und Biostimulanzien

16:45

Diskussion der Vorträge

Ende der Veranstaltung ca. 17.15 Uhr

 

Für Teilnehmende, die eine Zimmerreservierung auf der Wartburg haben, steht ein Bustransfer zur Verfügung. Das Hotel Vienna House Thüringer Hof ist fußläufig in ca. 10 min zu erreichen.

Begleitveranstaltungen nach dem Humustag

Besichtigung der Wartburg

Nach dem Humustag besteht die Möglichkeit an einer Wartburgführung teilzunehmen. Dafür stehen ab 17.45 Uhr Busshuttles ab der Bushaltestelle am Karlsplatz (direkt am Vienna House Thüringer Hof) zum Parkplatz an der Wartburg zur Verfügung. Von dort geht es mit kleineren Shuttles oder zu Fuß (steiler Anstieg) weiter zum Eingang der Wartburg.

Teilnehmende mit Zimmerreservierung auf der Wartburg treffen sich zur Wartburgführung um 18.30 Uhr im Innenhof vor dem Hotel.

Geselliger Abend

Der Gesellige Abend beginnt um 20:00 Uhr in der Gastronomie des Wartburghotels und endet um 23.00 Uhr. Für Teilnehmende, die im Vienna House Thüringer Hof ein Zimmer reserviert haben, steht ein Busshuttle zum Karlsplatz zur Verfügung. 

Mitgliederversammlung

7. Oktober 2022

Die Mitgliederversammlung 2022 der BGK findet im Vienna House Thüringer Hof, Karlsplatz 11, 99817 Eisenach statt. Die Mitgliederversammlung beginnt um 9.30 Uhr und endet voraussichtliche um 13.30 Uhr.  Im Anschluss können sich die Teilnehmenden bei einem Lunchbuffet für die Heimfahrt stärken.

Die Mitgliederversammlung ist als Hybridveranstaltung geplant.

Unabhängig von der in Präsenz und Online-stattfindenden Mitgliederversammlung erfolgen die in der Tagesordnung vorgesehenen Abstimmungen in einem Umlaufverfahren. Die Einladung zur Mitgliederversammlung erhalten Sie mit einem Rückantwortbogen zur Benennung stimmberechtigter Mitglieder bzw. Delegierter mit der Einladung Ende September.

Organisatorisches

Anmeldung und Zimmerreservierung

Mitglieder der BGK und der angeschlossenen Gütegemeinschaften erhalten im August das Online-Anmeldeformular zu den Veranstaltungen und ein Formular zum Zimmerabruf per E-Mail .

Teilnahmebedingungen

Zum derzeitigen Zeitpunkt sind viele der bisher gültigen Corona-Maßnahmen außer Kraft getreten. Basis-Schutzmaßnahmen gelten auch weiterhin und strengere Maßnahmen in „Hotspots“ sind möglich und in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. Umsichtiges und rücksichtsvolles Verhalten zum Schutz vor COVID-19 ist weiterhin gefragt. Darum bitten wir alle Teilnehmenden einen Antigenschnelltest vor dem Zusammentreffen mit anderen Teilnehmenden vorzunehmen. Bei erkennbaren Symptomen einer COVID-19 Erkrankung oder bei einem positiven Testergebnis ist die Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich

In Abhängigkeit der Entwicklung der CORONA-Pandemie behält sich die BGK als Veranstalter vor, die Maßnahmen anzupassen. Welche Schutzmaßnahmen am 6. und 7. Oktober in Thüringen gelten, ist heute noch nicht absehbar. Falls sich die Regelungen ändern, werden die Teilnehmenden zeitnah informiert.

 

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de