Neuigkeiten


Die neue Düngeverordnung wird bald rechtskräftig

Die Veröffentlichung der neuen Düngeverordnung im Bundesgesetzblatt ist für diesen Monat angekündigt. Am Tag nach der Verkündung tritt sie in Kraft.

Weiterlesen


Prüfungen des Bundesgüteausschusses

Bei seiner Sitzung am 28./29. März 2017 hat der Bundesgüteausschuss (BGA) der Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) seine halbjährliche Prüfung zu den RAL-Gütesicherungen vorgenommen.

Entwurf zur Stoffstrombilanzverordnung

Nach § 11 des geänderten Düngegesetzes müssen viehstarke Betriebe statt des in der Düngeverordnung vorgeschriebenen Nährstoffvergleiches eine Stoffstrombilanz anfertigen.

Übergangsfrist für synthetische Polymere verlängert

Der Bundesrat hat am 31. März der Verlängerung der Übergangszeit für den Einsatz synthetischer Polymere zugestimmt.

BGK Stellungnahme: Entwurf Neufassung BBodSchV

Das Bundesumweltministerium (BMUB) hat im Rahmen der 'Mantelverordnung' einen Entwurf zur Neufassung der Bundesbodenschutz– und Altlastenverordnung (BBodSchV) vorgelegt und den betroffenen Kreisen und Verbänden die Möglichkeit zur Stellungnahme gegeben.

BGK-Statistik: Verwertung von Bioabfällen 2016

Die Auswertungen der BGK über das Recycling biogener Reststoffe zeigt für 2016 im Bereich der RAL-Gütesicherungen ein weiteres Wachstum.

Bericht des EP über Änderungsvorschläge des AbfallRRL

Nach über einem Jahr Beratung hat das Europaparlament (EP) eine abschließende Positionierung zur Änderung der Abfallrichtlinien festgelegt.

Eigenverwertung und illegale Beseitigung von Bioabfällen

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) hat eine umfassende Studie zu Fragen des Beitrages der Eigenverwertung von Bioabfällen im Hinblick auf die Getrenntsammelpflicht nach § 11 Absatz 1 KrWG sowie die Bedeutung illegaler Ablagerungen von Grünabfällen in der Landschaft herausgegeben.

Gütezeichen


Die Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. ist die von RAL anerkannte Organisation zur Durchführung der Qualitätssicherung von Dünge- und Bodenverbesserungsmitteln aus Recyclingprozessen der Kreislaufwirtschaft.

RAL - Gütezeichen Kompost
RAL Gütezeichen - Gärprodukt
RAL Gütezeichen - NawaRo Gärprodukt
RAL Gütezeichen - AS-Humus
RAL Gütezeichen - AS-Düngung


Themen

Seit dem 1. Januar 2015 ist die Getrenntsammlung von Bioabfällen aus Haushaltungen in Deutschland Pflicht. Weitere Informationen dazu sowie zur Behandlung und Verwertung von Bioabfällen lesen Sie hier.

In jedem Garten und Haushalt fallen täglich organische Abfälle an. Aus diesen Stoffen kann über die Eigenkompostierung wertvoller Kompost hergestellt werden. Aber auch das Kompostieren will gelernt sein.

Bei der Erzeugung, dem Vertrieb und der Anwendung von Produkten aus der Kreislaufwirtschaft sind zahlreiche Gesetze sowie nachgeordnete Rechtsbestimmungen zu beachten.

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de