Neuigkeiten


ATA Beschluss

Der Abfalltechnikausschuss der LAGA (ATA) hat angestrebte Ziele für die Sortenreinheit von Bioabfällen beschlossen. Biogut soll weniger als 1 % Fremdstoffe aufweisen.

Weiterlesen


Einigung beim Düngegesetz

Union und SPD haben sich nach langen Verhandlungen auf Änderungen beim Dünge-gesetz geeinigt. Hauptstreitpunkt war v.a. die Einführung einer Stoffstrombilanz.

Entwurf der Novelle der Düngeverordnung veröffentlicht

Die Düngeverordnung (DüV) ist in der Kabinettsvorlage vom 15.02.2017 den Bundesländern zur abschließenden Beschlussfassung im Bundesrat zugestellt worden.

Nitratbericht 2016 der Bundesregierung

Das Bundesumweltministerium (BMUB) hat den Nitratbericht 2016 für Deutschland veröf-fentlicht. An der Nitratbelastung des Grundwassers hat sich in den vergangenen vier Jahren danach wenig verändert.

Studie: Geringe Emissionen aus Kompostierung und Vergärung

Unter Klimaschutzaspekten erfüllt die Kompostierung und Vergärung von Bioabfällen das Kriterium einer 'Hochwertigen Verwertung'. Dies ist das Ergebnis einer detaillierten Untersuchung des Instituts für Siedlungswasserbau, Wassergüte und Abfallwirtschaft (ISWA) der Universität Stuttgart.

Novelle der Klärschlammverordnung kommt voran

In seiner Sitzung vom 18. Januar 2017 hat das Bundeskabinett den Entwurf der Novelle der Klärschlammverordnung (AbfKlärV) beschlossen. Nun bedarf es noch der Zustimmung von Bundestag und Bundesrat.

Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau

Die neue Ausgabe der "Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland" ist erschienen. Mit 1.500 Produkten von 330 Firmen bietet die Liste einen umfangreichen Überblick über Produkte, die im ökologischen Landbau eingesetzt werden können.

BGK: Updates zur BGK-Mitglieder- und Laborsoftware

Updates zur BGK-Mitglieder– und Laborsoftware

Seit Januar 2017 sind für die BGK-Mitgliedersoftware (bgk.net) und die Laborsoftware (ZASLab.net) neue Versionen verfügbar.

Gütezeichen


Die Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. ist die von RAL anerkannte Organisation zur Durchführung der Qualitätssicherung von Dünge- und Bodenverbesserungsmitteln aus Recyclingprozessen der Kreislaufwirtschaft.

RAL - Gütezeichen Kompost
RAL Gütezeichen - Gärprodukt
RAL Gütezeichen - NawaRo Gärprodukt
RAL Gütezeichen - AS-Humus
RAL Gütezeichen - AS-Düngung


Themen

Seit dem 1. Januar 2015 ist die Getrenntsammlung von Bioabfällen aus Haushaltungen in Deutschland Pflicht. Weitere Informationen dazu sowie zur Behandlung und Verwertung von Bioabfällen lesen Sie hier.

In jedem Garten und Haushalt fallen täglich organische Abfälle an. Aus diesen Stoffen kann über die Eigenkompostierung wertvoller Kompost hergestellt werden. Aber auch das Kompostieren will gelernt sein.

Bei der Erzeugung, dem Vertrieb und der Anwendung von Produkten aus der Kreislaufwirtschaft sind zahlreiche Gesetze sowie nachgeordnete Rechtsbestimmungen zu beachten.

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de