Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nachfolgend möchten wir Sie über unseren Umgang mit Ihren Daten informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Personenbezogene Daten
Um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots (Kontaktaufnahme über das Kontakformular, Online-Shop, Anmeldeformulare zu BGK Veranstaltungen, An- und Abmeldung unseres kostenfrein Newsletters H&K aktuell) zu ermöglichen ist die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erforderlich.

Folgende Informationen werden abgefragt:

  • Kontaktformular: Geschlecht (Anrede), Ihr Vor- und Nachname (optional) und Ihre E-Mail-Adresse
  • Bestellformular: Inhalt der Bestellung, Geschlecht, Vor-und Nachnamen, Ihre Anschrift, Telefonnummer, Mitgliedsnummer/BGK Nummer, Firmennamen und Ihre E-Mail-Adresse
  • An-/Abmeldung zum kostenfreien Newsletter H&K aktuell: E-Mail-Adresse
  • Webformulare zur Anmeldung bei BGK-Veranstaltungen: Geschlecht, Vor- und Nachnamen, Anschrift, Telefonnummer, BGK-Indentnummern, Firmennamen, Imbiss

In den Formularen unseres Kontaktformulars und im Online-Shop sind Pflichtfelder mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Das Ausfüllen aller anderen Felder ist freiwillig.

Personenbezogene Daten, wie Name, Post-oder E-Mail-Anschrift und Telefonnummer, werden von uns gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen und Veranstaltungsabwicklung erforderlich ist. Die gesammelten Daten werden an die für die Abwicklung der angeforderten Dienstleistung oder für die Durchführung der Veranstaltung zuständige Abteilung innerhalb der BGK weitergeleitet.

Für den Versand des Newsletters H&K aktuell nutzen wir den Service von Rapidmail. Bei Nutzung des An- und Abmeldebuttons für die Bestellung unseres Newsletters H&K aktuell werden Ihre Daten an die in Europa liegenden Server von Rapidmail (Service zum E-Mail Versand) übertragen und dort gespeichert.

Bei der Verwendung von Webformularen werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Wir nutzen dafür die Dienste von Jotform.com. Die über das in dieser Website eingebundene Formular versendeten Daten werden zu in der EU liegenden Servern der Firma Jotform übertragen und dort gespeichert. Näheres zum Datenschutz von Jotform finden Sie unter www.jotform/privacy. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Im Übrigen geben wir Daten nur weiter, wenn Sie uns hierzu ermächtigt haben und bei einer Bestellung in unserem Online-Shop teilen wir Ihre Adressdaten unserem Versanddienstleistern (DHL und Deutsche Post AG) mit. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen.

Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt.

Webtracking
Verwendete Dienste:
·         Piwik
·         RapidMail

Webanalytik
Zur statistischen Auswertung setzt die Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) auf dieser Webseite "Piwik" ein. Das ist ein Open-Source-Tool zur Web-Analyse. Mit "Piwik" werden keine Daten an Server übermittelt, die außerhalb der Kontrolle des BGK liegen.

Piwik verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es der BGK ermöglichen, die Benutzung seiner Webseite zu analysieren. Dazu werden die durch den Cookie gewonnenen Informationen über die Nutzung an den Server der BGK übertragen und gespeichert, damit das Nutzungsverhalten ausgewertet werden kann. Ihre IP-Adresse wird umgehend anonymisiert; damit bleiben Sie als Nutzer anonym. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die BGK versteht diese Analyse als Bestandteil seines Internet-Services. Sie möchte damit die Webseite weiter verbessern und noch mehr an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer anpassen.
Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Es ist jedoch möglich, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick widersprechen. In Ihrem Browser wird dann ein sog. Deaktivierungs-Cookie gespeichert. Das führt dazu, dass "Piwik" keinerlei Sitzungsdaten erhebt (Hinweis: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, führt das dazu, dass auch das Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird und beim nächsten Besuch von Ihnen gegebenenfalls erneut aktiviert werden muss).

OptOut Möglichkeit:
Zudem können Sie das Tracken durch Piwik durch das Setzen der DoNotTrack Einstellung des Browsers unterbinden.

Cookies
Auf unserer Website werden folgende Cookies eingesetzt :

_pk_id.*.****

Piwik (Tracking Tool)

Piwik ID

Ihre IP Adresse wird lediglich Maskiert gesammelt – so kann kein direkter Rückschluss auf Ihre Person erfolgen.

_pk_ses.*.****

Piwik (Tracking Tool)

Piwik Session ID

Ihre IP Adresse wird lediglich Maskiert gesammelt – so kann kein direkter Rückschluss auf Ihre Person erfolgen.

Piwik_ignore

Technisches Cookie

 

registriert ob das Piwik Tracking deaktiviert wurde.

PHPSESSID

Technisches Cookie

PHP Session Cookie

 

Fe_typo_user

Technisches Cookie

TYPO3 Cookie

 

SpryMedia_DataTables_typo3-extension-list_mod.php

Technisches Cookie

 

Zur Übertragung des Formulars

cookieconsent_dismissed

Technisches Cookie

 

Registriert ob der cookie Hinweis Gelesen / weg geklickt wurde

Betroffenenrechte
Sie als Betroffener haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Diese Rechte können Sie jederzeit wahrnehmen und sich direkt an uns wenden und wir werden unter der Berückrichtigung der damit zusammenstehenden gesetzlichen Anforderungen und Auflagen prüfen.

1. Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden; die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, die geplante Dauer der Speicher und die personenbezogenen Daten gespeichert werden, verlangen.

2. Recht auf Berichtigung
Sie haben das Recht die Berichtigung von unzutreffenden Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben. Beinhaltet darin ist auch das Recht auf Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen .

3. Recht auf Löschung
Sie haben das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden, soweit die Verarbeitung nicht zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.erforderlich ist.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von uns zu verlangen. Danach ist eine Verarbeitung dieser Daten nur noch mit Ihrer Einwilligung oder zu wenigen, gesetzlich festgelegten Zwecken möglich.überwiegen.

5. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
Sie haben das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung aus Gründen, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, die sich aus Ihrer besonderen Sitaution ergeben.

6. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Ihre uns bereitgestellten personenbezogenen Daten, von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zum Zweck der Übertragung zu einem anderen Verantwortlichen zu erhalten. Dies beinhaltet auf Ihren Wunsch hin und unter Berücksichtigung der vorhandenen technischen Möglichkeiten auch die direkte Übertragung von uns zum anderen Verantwortlichen.

7. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, sich jederzeit bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über unsere Verarbeitung von Daten zu Ihrer Person zu beschweren.

Ansprechpartner zum Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wegen der vorstehenden Betroffenenrechte, wie Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie wegen des Widerrufs Ihrer Einwilligungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: datenschutz@kompost.de oder kontaktieren Sie uns per Post. Unserern zuständigen Datenschutzbeauftragen Dr. Ralf Schadowski erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten: ADDAG GmbH & Co.KG, Krefelder Strasse 121,D-52070 Aachen,Tel.: 0241 446880 oder perE-Mail: datenschutz@kompost.de

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de