Bioabfall

Mit einem Anteil von 22 - 40 % des Siedlungsabfallaufkommens sind Bioabfälle (neben Papier/Pappe/ Karton) die bedeutendste Wertstofffraktion der Haushaltsabfälle.

Ca. 80 % der Haushalte sind an die getrennte Sammlung von Bioabfällen (braune Tonne) angeschlossen.

In der Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) haben sich 564 Kompostierungsanlagen und 179 Vergärungsanlagen (Stand 20.03.2020) organisiert und ihre Produkte der freiwilligen RAL-Gütesicherung unterstellt. In diesen Anlagen werden jährlich über 13,2 Mio. t Bioabfälle verarbeitet und rund 9,3 Mio. t Kompost- und Gärprodukte erzeugt.

Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V.

Von-der-Wettern Str. 25
D-51149 Köln-Gremberghoven

Telefon +49 (0) 22 03 / 358 37 - 0
Telefax +49 (0) 22 03 / 358 37 - 12
E-Mail: info(at)kompost.de